Gläserne Zeit (gebundenes Buch)

Ein Bauhaus-Roman
ISBN/EAN: 9783955100223
Sprache: Deutsch
Umfang: 238 S.
Format (T/L/B): 2.5 x 20.7 x 13.3 cm
Einband: gebundenes Buch
Auch erhältlich als
14,00 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen
In den Warenkorb
Große Namen treffen sich vor der Kulisse einer kleinen Stadt: Segeln mit Lyonel Feininger, Tanzen mit Oskar Schlemmer, Fliegen mit Hugo Junkers - alles scheint möglich im Dessau der 1920er Jahre. Am Bauhaus werden Häuser aus Stahl gebaut und Träume in Teppiche gewebt. Überall herrscht Fortschritt in atemberaubendem Tempo, eine deutsche Traumfabrik arbeitet an der Welt der Zukunft. `Neu´ ist das Stichwort der Stunde: neues Bauen, neues Leben, neue Liebe, der neue Mensch. Ein bewegender Roman über eine bewegte Zeit.
Andreas Hillger, geboren 1967 in Dessau, arbeitete nach einem kirchlichen Abitur zu DDR-Zeiten als Regieassistent, Transportarbeiter und Buchhändler. Nach der Wende war er bis 2012 als Kulturredakteur für die Mitteldeutsche Zeitung in Halle tätig, unter Pseudonym schrieb er ab 2007 Theaterstücke - u. a. `Blendwerk´ für die Händel-Festspiele in Halle und Göttingen. Demnächst soll sein Musical `Casanova!´ in Dessau uraufgeführt werden. `Gläserne Zeit´ ist sein erster Roman.